fbpx

GDPR


Bedingungen für die Verarbeitung personenbezogener Daten 

Diese Bedingungen bei der Verarbeitung personenbezogener Daten (nachfolgend AGB genannt) beschreiben, wie 5 Days DEO Ltd. mit Sitz in Mäsiarska 37, 040 01 Košice, Handelsregisternummer 51 710 021, eingetragen im Handelsregister des Amtsgerichts Košice I, Abschnitt Sro, Aktenzeichen-Nr. 43858 / V (im Folgenden als “Unternehmen” oder “Wir” bezeichnet) verarbeitet Ihre personenbezogenen Daten zum Zwecke der Erbringung unserer Dienstleistungen, die im Verkauf und Vertrieb von Nahrungsergänzungsmitteln, Sportbekleidung und Übungszubehör über einen Online-Shop (“Dienstleistungen”) unter www.5daysdeo.de (die Website).


WAS SAMMELN WIR? Und zu welchem ​​Zweck? 

Je nachdem, wie und in welchem ​​Umfang Sie unsere Website und / oder Dienstleistungen nutzen, erfassen wir folgende personenbezogene Daten über Sie (“personenbezogene Daten”): Informationen, die für die Registrierung und den Zugriff auf die Website erforderlich sind Zum Zwecke der Registrierung auf unserer Website, der Anmeldung auf unserer Website und des Zugriffs auf unsere personalisierten Dienste auf der Website verarbeiten wir die folgenden persönlichen Informationen: (i) Ihren Namen, (ii) Nachnamen und (iii) E-Mail-Adresse.  Die Verarbeitung dieser Daten ist für die Erfüllung des Vertrags erforderlich, an dem Sie und Sie beteiligt sind. Die Rechtsgrundlage für die Verarbeitung dieser Informationen ist Artikel 6 Absatz 1 Buchstabe a. (b) GDPR.

Informationen, die zur Bereitstellung der Dienste erforderlich sind

Zur Erbringung unserer Dienstleistungen (dh [Lieferung der von Ihnen bestellten Waren / Erbringung der von Ihnen gekauften Dienstleistung]) verarbeiten wir die folgenden personenbezogenen Daten: (i) Ihren Namen, (ii) Nachnamen, (iii) Adresse, (iv) E-Mail-Adresse, (v) Telefonnummer und (vi) Ihre Kreditkarteninformationen (insbesondere Kartennummer, Ablaufdatum und CVV-Code).

 Die Verarbeitung dieser Daten ist für die Erfüllung des Vertrags erforderlich, an dem Sie und Sie beteiligt sind. Die Rechtsgrundlage für die Verarbeitung dieser Informationen ist Artikel 6 Absatz 1 Buchstabe a. (b) GDPR.

Informationen für Marketingzwecke erhalten

Wir verarbeiten Ihre: (i) Vor- und (ii) Nachnamen, um unsere Nachrichten und / oder Broschüren, Rabatte, Aktualisierungen, Verbesserungen und Angebotsinformationen sowie anderes Marketingmaterial in Form von E-Mail, SMS oder Post und / oder Benachrichtigung zu erhalten. , (iii) E-Mail, (iv) Telefonnummer und (v) Adresse.

Wir verarbeiten diese personenbezogenen Daten mit Ihrer ausdrücklichen Einwilligung. Die Rechtsgrundlage für die Verarbeitung dieser Informationen ist Artikel 6 Absatz 1 Buchstabe a. (a) GDPR.

 Wenn Sie feststellen, dass Sie nicht mehr an solchen Nachrichten interessiert sind, haben Sie das Recht, Ihre Einwilligung zur E-Mail-Kommunikation zu widerrufen. Der Widerruf kann dazu führen, dass Sie keine Benachrichtigungen über Rabatte, Aktualisierungen, Verbesserungen und Angebote erhalten. Sie können Ihre Einwilligung zum Empfang von E-Mails mit Hinweisen zur Bereitstellung der Dienste nicht widerrufen.

Informationen, die Sie erhalten, wenn Sie unsere Website nutzen

Um unsere Dienste kontinuierlich zu verbessern und die Benutzerfreundlichkeit bei der Nutzung unserer Website zu verbessern, verarbeiten wir Informationen in Bezug auf: (i) Ihren Computer; die Version Ihres Browsers / Betriebssystems, Quelllinks, die Dauer des Besuchs auf der von Ihnen besuchten Website und die Bewegungen auf unserer Website oder ähnliche Informationen, die das Unternehmen direkt oder indirekt von Drittanbietern erhalten kann; Dienste oder die während der Nutzung unserer Dienste generiert werden (einschließlich des Zeitpunkts, der Häufigkeit und des Nutzungsmusters der Website).

Wir verarbeiten diese personenbezogenen Daten mit Ihrer ausdrücklichen Einwilligung. Die Rechtsgrundlage für die Verarbeitung dieser Informationen ist Artikel 6 Absatz 1 Buchstabe a. (a) GDPR.

Informationen erhalten Sie, wenn Sie Ihren Kommentar / Bewertung hinterlassen

Um eine Bewertung abzugeben oder einen Kommentar auf unserer Website zu veröffentlichen, verarbeiten wir personenbezogene Daten, die Sie mit der Bewertung / dem Kommentar auf unserer Website hinterlassen. und (iv) alle anderen Daten, die Sie in die Überprüfung / den Kommentar aufnehmen möchten.

Wir verarbeiten diese personenbezogenen Daten mit Ihrer ausdrücklichen Einwilligung. Die Rechtsgrundlage für die Verarbeitung dieser Informationen ist Artikel 6 Absatz 1 Buchstabe a. (a) GDPR.

Informationen, die Sie bei der Kommunikation mit uns erhalten haben

Zur Kommunikation mit uns aus irgendeinem Grund (z. B. durch Nutzung der Website / Nutzung der Dienste, Beanstandung, Lösung von Problemen usw.) werden folgende personenbezogene Daten verarbeitet: (i) Ihr Name, (ii) Nachname, (iii) Adresse, (iv) ) E-Mail, (v) Telefonnummer, (vi) Kommunikationsinhalt, (vii) Kommunikationsmetadaten und (viii) alle anderen erforderlichen Informationen, die Sie für die Kommunikation auswählen.

Die Verarbeitung dieser Daten ist für die Erfüllung des Vertrags erforderlich, an dem Sie und Sie beteiligt sind. Die Rechtsgrundlage für die Verarbeitung dieser Informationen ist Artikel 6 Absatz 1 Buchstabe a. (b) GDPR.

WAS KÖNNEN SIE IHRE PERSÖNLICHEN DATEN KAUFEN?

Außer wie oben angegeben, sind wir berechtigt, Ihre personenbezogenen Daten zu verarbeiten, um unseren gesetzlichen Verpflichtungen gemäß Artikel 6 Absatz 1 Buchstabe a nachzukommen. (c) GDPR oder zum Schutz unserer berechtigten Interessen gemäß Artikel 6 Absatz 1 Buchstabe a. (f) GDPR zum Beispiel, um Betrug, Netzwerk- und Informationssicherheit und Direktmarketing zu verhindern.

Wir verarbeiten Ihre personenbezogenen Daten gemäß den geltenden Gesetzen und schützen Ihre personenbezogenen Daten vor Missbrauch und / oder unrechtmäßiger Offenlegung.

WIE TEILEN SIE IHRE PERSÖNLICHEN DATEN?

Um unsere Website und / oder Dienstleistungen zur Verfügung zu stellen (und falls dies aufgrund der Umstände erforderlich ist), sind wir berechtigt, Ihre personenbezogenen Daten (und Sie stimmen einer solchen Bereitstellung zu) gemäß dem Minimierungsprinzip nur einer begrenzten Gruppe von Personen, unseren Mitarbeitern, Subunternehmern, Beamten zur Verfügung zu stellen , Berater, Vertreter, Lieferanten oder verbundene Unternehmen des Unternehmens und des Dienstleisters, sofern dies zur Erreichung des in diesen Allgemeinen Geschäftsbedingungen festgelegten Zwecks angemessen und erforderlich ist, insbesondere: (i) GOPAY p. r. mit Sitz in Planá 67, 370 01 České Budějovice, IČ: 260 467 68, eingetragen im Handelsregister des Amtsgerichts in České Budejovice, Abschnitt C, Beilage 11030.

(ii) Mailbox s. r. o. , Zásielkovňa s.r.o., Muchovo namestie 3624/8, 851 01 Bratislava

Darüber hinaus können wir Ihre personenbezogenen Daten offenlegen, um: (i) im gesetzlich vorgeschriebenen Umfang, (ii) im Zusammenhang mit laufenden oder zukünftigen Gerichtsverfahren oder (iii) unsere gesetzlichen Rechte nachzuweisen, durchzusetzen oder zu verteidigen (einschließlich der Bereitstellung Ihrer personenbezogenen Daten) Dritte, um Betrug zu verhindern und Zahlungsrisiken zu minimieren).


Nicht identifizierbare Informationen: Wir sind berechtigt, Ihre persönlichen Informationen bereitzustellen, auf deren Grundlage Sie möglicherweise nicht identifiziert werden (einschließlich anonymer Nutzung unserer Website und / oder Dienste, Links / Exit-Seiten und URLs, Plattformtypen, Klicks) usw.) an Dritte, die an solchen Informationen interessiert sind, um zu verstehen, wie bestimmte Dienste genutzt werden. 

Wir können einigen Dritten gestatten, Anzeigen und Marketinginformationen auf unserer Website zu veröffentlichen. Diese Drittanbieter verwenden eine Technologie, mit der Angebote oder Links zu Ihrem Browser direkt an Ihren Browser gesendet werden, der dann als Teil der Browsersite angezeigt wird. In diesem Fall erhalten sie automatisch Ihre IP-Adressinformationen. Sie können auch andere Technologien (wie Cookies, JavaScript oder Web Beacons) verwenden, um die Effektivität ihrer Anzeigen zu messen und den Inhalt Ihrer Anzeigen zu personalisieren. Wir geben keine Informationen an Dritte weiter, die es ihnen ermöglichen würden, die so erhaltenen Daten zu personalisieren. Beachten Sie, dass ein Werbetreibender oder ein Anzeigenserver möglicherweise zu der Schlussfolgerung gelangt, dass Sie zu einer Gruppe gehören, die er zu erreichen versucht, wenn ein Werbetreibender uns auffordert, eine Anzeige an eine bestimmte Kundengruppe zu senden und Sie auf diese Anzeige reagieren. Der Zweck dieser Geschäftsbedingungen besteht nicht darin, Ihre Beziehung zu Dritten zu regeln, die die oben genannte Technologie verwenden. Weitere Informationen finden Sie in den Allgemeinen Geschäftsbedingungen für die Verarbeitung der personenbezogenen Daten dieses Werbetreibenden.

WIR ÜBERMITTELN IHRE PERSÖNLICHEN DATEN AN DRITTLÄNDER?

Die von uns erhobenen personenbezogenen Daten können in den Ländern, in denen wir geschäftlich tätig sind, gespeichert oder auf andere Weise verarbeitet und übertragen werden, um den in diesen Nutzungsbedingungen festgelegten Verarbeitungszweck zu erreichen. Zum gleichen Zweck können Ihre Daten zwischen Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder des Europäischen Wirtschaftsraums und Ländern übertragen werden, die nach Angaben der Europäischen Kommission den Schutz personenbezogener Daten gewährleisten, wie sie von Zeit zu Zeit vom Datenschutzbüro auf seiner Website veröffentlicht werden: https : //dataprotection.gov.sk/uoou/sk/content/prenos-do-krajin-zarucujucich-primeranu-uroven-ochrany

WIE LANGE ARBEITEN WIR MIT IHREN PERSÖNLICHEN DATEN?

Sofern das geltende Recht nichts anderes vorsieht, sind wir berechtigt, Ihre personenbezogenen Daten in einer Form zu verarbeiten, die es Ihnen ermöglicht, sich für die Zeit zu identifizieren, die erforderlich ist, um den Zweck zu erreichen, für den die personenbezogenen Daten bereitgestellt wurden (dies kann die Zeit umfassen, zu der Sie unsere Website besuchen oder unsere nutzen) Dienstleistungen und / oder für die gesamte Dauer der Verarbeitung personenbezogener Daten, sofern nicht anders angegeben, in der folgenden Länge:

Informationen, die für die Registrierung und den Zugriff auf die Website erforderlich sind

Wir verarbeiten die für die Registrierung und den Zugriff auf die Website erforderlichen Informationen ab dem Datum Ihrer Registrierung auf der Website innerhalb von 30 Tagen ab dem Datum, an dem Sie Ihre Registrierung stornieren. Wir werden die Daten innerhalb dieser Frist (30 Tage nach Ihrer Kündigung) nur zum Zwecke der Beendigung des Vertragsverhältnisses zwischen Ihnen und uns, das zu Ihrer Registrierung auf der Website geführt hat, zur Beilegung etwaiger daraus entstehender Streitigkeiten und zum Schutz unserer berechtigten Interessen verarbeiten.

Informationen, die zur Bereitstellung der Dienste erforderlich sind

Wir verarbeiten die für die Bereitstellung der Services erforderlichen Daten ab dem Datum, an dem Sie den Service bestellt haben, bis zur nachweislichen Bereitstellung (dh bis zu dem Tag, an dem die Waren an Sie geliefert und der Preis bezahlt wurden).


Informationen für Marketingzwecke erhalten Wir verarbeiten die für Marketingzwecke erhaltenen 

Daten ab dem Tag, an dem Sie uns die Zustimmung zu einer solchen Verarbeitung erteilt haben, bis zu dem Datum (den Daten) Ihres Widerrufs oder (ii) der Löschung der Registrierung auf der Website.

Informationen, die Sie erhalten, wenn Sie unsere Website nutzen

Wir werden die für Marketingzwecke erhaltenen Daten ab dem Datum, an dem Sie uns die Erlaubnis zur Verarbeitung dieser Daten erteilen, bis (i) zu Ihrem Widerruf oder (ii) zur Löschung der Registrierung auf der Website verarbeiten.


Informationen erhalten Sie, wenn Sie Ihren Kommentar / Bewertung hinterlassen Wir werden die für Marketingzwecke erhaltenen 

Daten ab dem Datum, an dem Sie uns die Erlaubnis zur Verarbeitung dieser Daten erteilen, bis (i) zu Ihrem Widerruf oder (ii) zur Löschung der Registrierung auf der Website verarbeiten.


Informationen, die Sie bei der Kommunikation mit uns erhalten haben Wir verarbeiten die 

Daten, die Sie bei uns erhalten, ab dem Datum Ihres Eingangs bis zu dem Datum, an dem Ihre E-Mail-Kommunikationsanfrage bearbeitet wird. Wir sind auch berechtigt, Ihre persönlichen Daten für einen längeren Zeitraum als oben angegeben zu verarbeiten, falls erforderlich (i) um unseren gesetzlichen Verpflichtungen nachzukommen, (ii) um unsere gesetzlichen Rechte nachzuweisen, auszuüben oder zu verteidigen (einschließlich der Weitergabe an Dritte) um Betrug vorzubeugen und Zahlungsrisiken zu minimieren).

WIE KÖNNEN SIE IHR EINVERSTANDEN SEIN?

Sie können Ihre Einwilligung jederzeit selbst per E-Mail oder Telefon unter contact@5daysdeo.com, +421 948 227 590 widerrufen.

WAS HABEN SIE RECHTE UND PFLICHTEN?

Sie haben das Recht:

So greifen Sie auf Ihre persönlichen Daten zu

Fordern Sie insbesondere Informationen an über: (i) den Zweck der Verarbeitung personenbezogener Daten, (ii) die Kategorien der verarbeiteten personenbezogenen Daten, (iii) die Empfänger, denen personenbezogene Daten zur Verfügung gestellt werden, und (iv) die Speicherung Ihrer personenbezogenen Daten.

Korrektur personenbezogener Daten

Wenn Sie feststellen, dass wir Ihre inkorrekten persönlichen Daten verarbeiten, teilen Sie uns dies bitte mit und wir werden die inkorrekten Daten unverzüglich korrigieren.

Persönliche Daten löschen (Recht auf Vergessen)

Wir werden Ihre personenbezogenen Daten löschen, wenn: (i) personenbezogene Daten nicht mehr für den Zweck benötigt werden, für den sie erfasst wurden, (ii) Sie Ihre Einwilligung zur Verarbeitung personenbezogener Daten gemäß den Bestimmungen dieser Bedingungen widerrufen, (iii) Sie die Verarbeitung personenbezogener Daten bestreiten (iv) wir haben Ihre personenbezogenen Daten unrechtmäßig erfasst, (v) wir sind gesetzlich verpflichtet, Ihre personenbezogenen Daten zu löschen, oder (vi) personenbezogene Daten wurden im Zusammenhang mit dem Serviceangebot der Informationsgesellschaft erfasst.

Einschränkungen bei der Verarbeitung personenbezogener Daten

Sie haben das Recht, die Verarbeitung Ihrer persönlichen Daten zu begrenzen, wenn: (i) Sie die persönlichen Daten für einen Zeitraum Objekt seiner Genauigkeit für die Überprüfung, (ii) die Verarbeitung Ihrer persönlichen Daten ist illegal und gegen die Löschung von personenbezogenen Daten an Ort und Stelle Beschränkungen seiner Nutzung, (iii ) Wir benötigen Ihre personenbezogenen Daten nicht mehr für Verarbeitungszwecke, aber Sie benötigen sie, um Ihren Rechtsanspruch geltend zu machen, oder (iv) Sie widersprechen der Verarbeitung personenbezogener Daten, bis wir überprüft haben, dass berechtigte Gründe unsererseits Ihre berechtigten Interessen überwiegen.

Portabilität personenbezogener Daten

Sie haben das Recht, von uns Ihre personenbezogenen Daten zu erhalten, die wir in einem strukturierten, allgemein verwendeten und maschinenlesbaren Format verarbeiten, um diese personenbezogenen Daten an einen anderen Betreiber zu übermitteln.

Die Verarbeitung personenbezogener Daten ablehnen

Sie haben das Recht, der Verarbeitung personenbezogener Daten zu widersprechen, die auf berechtigten Interessen, Marketing und Profilerstellung im Zusammenhang mit Direktmarketing beruhen.

Verfahren vor der Aufsichtsbehörde einleiten

Wenn Sie vermuten, dass Ihre Rechte in Bezug auf den Schutz Ihrer personenbezogenen Daten verletzt wurden, haben Sie das Recht, ein Verfahren vor dem Vorgesetzten einzuleiten.

BENUTZEN SIE AUTOMATISIERTES ENTSCHEIDEN UND PROFILIEREN? WIE FUNKTIONIERT ES?

Wir verwenden das Folgende nicht, um unsere Dienste bereitzustellen: (i) automatisierte individuelle Entscheidungsfindung (dh wir sammeln Ihre persönlichen Informationen, die anschließend ohne menschliches Eingreifen mit technischen Mitteln ausgewertet werden. Anschließend stellen wir auf der Grundlage dieser Auswertung weiterhin unsere Dienste bereit) und (ii) Profilerstellung (dh Wir erheben und werten Ihre personenbezogenen Daten sowie Daten zu Ihrem Verhalten auf unserer Website aus, um Sie in einen bestimmten Personenkreis einzubeziehen und anschließend Ihre Interessen, Ihr weiteres Verhalten usw. zu analysieren und vorherzusagen.

ARBEITENDE PERSÖNLICHE DATENKINDER?

Der Schutz der Privatsphäre Ihrer Kinder ist uns ein besonderes Anliegen. Zu diesem Zweck erheben wir wissentlich keine personenbezogenen Daten von Personen unter 16 Jahren. Wenn Sie jünger als 16 Jahre sind, senden Sie uns bitte keine Ihrer persönlichen Daten, einschließlich Ihres Namens, Ihrer Anschrift, Telefonnummer oder E-Mail-Adresse. Personen unter 16 Jahren dürfen ihre persönlichen Daten nicht auf der Website veröffentlichen. Wenn wir feststellen, dass sich personenbezogene Daten, die wir verarbeiten, auf eine Person beziehen, die jünger als 16 Jahre ist, und wir nicht die Zustimmung des gesetzlichen Vertreters dieser Person erhalten, werden wir diese personenbezogenen Daten unverzüglich löschen. Wenn Sie den Verdacht haben, dass wir Informationen von oder über Personen unter 16 Jahren verarbeiten könnten, kontaktieren Sie uns bitte unter +421 948 227 590.

WIE FINDEN WIR FINANZIELLE OPERATIONEN?

Alle Finanztransaktionen und Transaktionen, die auf unserer Website oder in Verbindung mit unseren Diensten elektronisch ausgeführt werden, werden über die Online-Zahlungsdienstleister von GOPAY abgewickelt. r. mit Sitz in Planá 67, 370 01 České Budějovice, ID-Nr .: 260 467 68, eingetragen im Handelsregister des Amtsgerichts in České Budejovice, Abschnitt C, Beilage 11030. Zur Verarbeitung personenbezogener Daten solcher Anbieter siehe: https: // help .gopay.com / en / theme / Bedingungen-and-Preise / Tier-Bedingungen / Regeln-Schutz-privacy-Wirksamkeit-the-2018.01.03. Wir werden Ihre personenbezogenen Daten nur in dem Umfang an einen Online-Zahlungsdienstleister weitergeben, der zur Abwicklung der von Ihnen über unsere Website getätigten Zahlungen, zur Erstattung solcher Zahlungen und zur Klärung von Beschwerden und Anfragen im Zusammenhang mit solchen Zahlungen und Erstattungen erforderlich ist.

WIE ARBEITEN WIR MIT WEBSITES VON DRITTANBIETERN?

Auf unserer Website befinden sich Hyperlinks und Details zu Websites Dritter.

Wir haben keine Kontrolle und sind nicht verantwortlich für Verarbeitungs- und Datenschutzpraktiken Dritter.

HABEN SIE WEITERE FRAGEN?

Wenn Sie uns bezüglich der Verarbeitung personenbezogener Daten kontaktieren möchten, einschließlich der Ausübung von Rechten, die in diesen Allgemeinen Geschäftsbedingungen festgelegt sind, wenden Sie sich bitte per E-Mail an contact@5daysdeo.com oder telefonisch an +421 948 227 590.

WELCHE COOKIES VERWENDEN SIE?

Ein Cookie ist eine Datei, die eine Kennung (eine Folge von Buchstaben und Zahlen) enthält, die von einem Webserver an einen Webbrowser gesendet und von einem Browser auf Ihrem Mobilgerät oder Computer gespeichert wird, um Sie zu identifizieren (meistens basierend auf anonymen Kennungen). Die ID wird dann an den Server zurückgesendet, wenn ein Browser einen Seitenaufruf von einem Server anfordert, um Ihren Besuch auf einer bestimmten Seite, die Liste der von Ihnen geantworteten Anzeigen, den von Ihnen verwendeten Browsertyp und die eingegebenen Daten zu identifizieren oder auf unserer Website.

Wir verwenden Cookies, um den Inhalt und die Anzeigen, die Ihnen angezeigt werden, zu personalisieren, um die Funktionen sozialer Medien zu nutzen und um den Datenverkehr zu analysieren. Wir verwenden unsere Website, um unseren Social-Media-Partnern Werbung und Analysen zur Verfügung zu stellen, mit denen diese Informationen mit anderen Informationen verknüpft werden können, die Sie ihnen zur Verfügung gestellt haben oder die sie durch die Nutzung unserer Dienste erhalten haben.

Wir verwenden Cookies, um uns an Ihre Bedürfnisse anzupassen, damit wir Sie von anderen Nutzern unterscheiden können, um zu verhindern, dass Ihre Anzeigen in Ihrem Browser erscheinen, die für Sie nicht interessant sind und Sie unsere Website nicht erneut aufrufen müssen.

Wir verwenden entweder “permanente” oder “temporäre” Cookies: Permanente Cookies werden in Ihrem Webbrowser bis zum Datum des beabsichtigten Ablaufdatums gespeichert, sofern Sie sie nicht vor diesem Datum entfernen. Temporäre Cookies hingegen verfallen, wenn Sie Ihren Webbrowser schließen.


Wir verwenden auch Cookies von Drittanbietern: 

Cookies von Drittanbietern sind Cookies, die von einer anderen Website als unserer Website gesetzt werden. Zum Beispiel die “Gefällt mir” -Social-Media-Buttons auf ihrer Website. Über diese Schaltfläche können Cookies heruntergeladen werden, die vom Betreiber dieser sozialen Medien gelesen werden können. Das Ziel dieser Cookies von Drittanbietern ist es, bestimmte Informationen für Forschung, Demografie und nicht zuletzt für gezieltes Marketing zu sammeln. 

In der Regel enthalten Cookies keine Informationen, mit denen Sie identifiziert werden können, aber Ihre von uns gespeicherten persönlichen Informationen können mit Daten verknüpft sein, die von Cookies gesammelt und gespeichert werden. 

Technische Cookies: Wir verwenden technische Cookies, damit unser Online-Shop ordnungsgemäß funktioniert (z. B. um ein Benutzerprofil zu erstellen, sich anzumelden und Waren und Dienstleistungen zu erwerben). Ohne sie könnte unser Online-Shop überhaupt nicht funktionieren. 

Funktionale Cookies: Funktionale Cookies helfen Ihnen dabei, sich aus dem Weg zu räumen und müssen Ihre Einstellungen nicht ständig ändern (z. B. Einstellen einer Sprache, in der unser Online-Shop angezeigt wird). In diesem Fall ist Ihr Passwort immer verschlüsselt. Die Verwendung dieser Cookies ist nicht erforderlich, erleichtert jedoch den Besuch unseres Onlineshops erheblich.

Analytische Cookies: Analytische Cookies helfen uns, unseren Online-Shop zu verbessern, wovon Sie wiederum profitieren. Analytische Cookies auf unserer Website werden von Google Inc. gesammelt, die diese Daten dann anonymisieren. Nach der Anonymisierung handelt es sich nicht mehr um personenbezogene Daten, da anonyme Cookies keinem bestimmten Benutzer oder einem bestimmten Benutzer zugeordnet werden können. bestimmte Person. Wir arbeiten nur mit anonymen Cookies. Daher können wir anhand der Cookies nicht feststellen, wie sich ein bestimmter Benutzer auf unserer Website verhalten hat (welche Websites er besucht hat, welche Waren er angesehen hat usw.).

Wir verwenden das Wissen über diese Cookies auch für Werbezwecke, wobei wir möglicherweise auch Anzeigen auf fremden Websites schalten, die auf diesen Informationen basieren, die wir für Sie als relevant erachten.

Bitte beachten Sie, dass das Blockieren und / oder Entfernen von Cookies sich negativ auf Ihre Fähigkeit auswirken kann, die Website und / oder Dienste zu nutzen.